Die Bestattung

Was ist zu tun und zu beachten?

Die Beratung und Planung der Bestattung ist unsere zentrale Aufgabe, bei der wir Ihnen durch unsere langjährige Erfahrung gern zur Seite stehen. Je nachdem, ob der / die Verstorbene eine Bestattungsvorsorge hinterlassen hat, können wir mit der Bestattungsplanung darauf aufbauen und die Beerdigung entsprechend organisieren.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin, bei dem wir dann angepasst auf Ihre Wünsche die Bestattung ihres Angehörigen besprechen.

Besuchen Sie uns in unseren hellen und freundlich gestalteten Räumen. In angenehmem Ambiente und mit unseren einfühlsamen Mitarbeitern planen Sie gemeinsam alle Details rund um die anstehende Bestattung. Wichtig, da zum Teil besondere Fristen gelten, ist dabei folgendes zu erledigen:

  • Meldungen bei Ämtern und Behörden
  • Sterbeurkunde beantragen
  • den Versicherungen und dem Rentenservice den Sterbefall melden
  • Laufende Verträge kündigen
  • Traueranzeigen schalten
  • Benachrichtigung von Freunden und Verwandten
  • Vorbereitungen für die Abschiedsfeier

Anschließend gilt es, alle Einzelheiten für die eigentliche Bestattung abzustimmen. Hier ist es oft hilfreich, wenn Sie bereits vorab in der Familie oder mit dem Verstorbenen Angehörigen, über die Wünsche gesprochen haben. Dazu gehören wichtige Entscheidungen:

  • Bestattungsart (Feuer-/Erd-/Seebestattung)
  • Ort der Bestattung
  • Auswahl des Sarges und/oder der Urne
  • Dekoration / Blumenschmuck bei der Trauerfeier
  • Musik während der Trauerfeier
  • Gestaltung der Trauerfeier
  • Texte für Traueranzeigen und Briefe
  • Grabgestaltung, Denkmal, Grabpflege